Mit dem richtigen Pflegemittel zum gepflegten Auftritt

Wissenswertes Pflegemittel und Reinigungsmittel für Sofas und Sessel

 

Mit dem richtigen Pflegemittel zum gepflegten Auftritt

Gönnen Sie Ihrem Sofa oder Ihrer Wohnlandschaft von Zeit zu Zeit eine kleine Wellnesskur.

Mit ein wenig Aufwand kann man dafür sorgen, dass Polstermöbel länger frisch und schön aussehen. Das fängt schon damit an, dass man sich mit Flecken lieber gleich als später beschäftigen sollte, damit diese sich gar nicht erst festsetzen können.

Dabei ist darauf zu achten, dass man nur zum Material passende Reinigungsmittel verwendet.

Aber auch ohne offensichtliche Flecken ist man gut beraten, wenn man ab und an auf ein Pflegemittel zurückgreift. Sie werden feststellen, dass die richtigen Pflegemittel zum Beispiel Ihr Ledersofa geschmeidig halten, denn wenn der Feuchtigkeitsverlust ausgeglichen wird, bleibt das Leder einfach weicher und Brüche an faltigen Stellen können verhindert werden.

Das richtige Pflegemittel und Reinigungsmittel für Sofas und Sessel

Auch Sofas mit einem Polsterbezug sollte man mal absaugen. Viele Staubsauger haben dafür eine zusätzliche Polsterdüse, mit der man den Stoffbezug schonend übersaugen kann.

Für Flecken auf Microfaser Stoff gibt es natürlich auch passende Pflegemittel bzw. Reinigungsmittel, mit denen man vielen unschönen Flecken zu leibe rücken kann. Grundsätzlich sollte man dabei aber immer das Herumreiben vermeiden. Flüssigkeiten lassen sich mit einem Haushaltstuch viel effektiver aufsaugen oder abtupfen, bevor man die tatsächliche Reinigung folgen lässt.

Auch Kunstleder lässt sich durch ein passendes Pflegemittel deutlich besser geschmeidig halten, als wenn man auf jegliche Pflege verzichtet. Und oft beinhaltet ein gutes Pflegemittel sogar eine zusätzliche Schutzfunktion.

Man darf schließlich nicht vergessen, dass Sofas, neben der eigentlichen Nutzung, auch oft der Sonne oder trockener Heizungsluft ausgesetzt sind. Beides kann dem Bezug einer Couch zusetzen und die Materialien auf lange Sicht austrocknen. Da lohnt es sich allemal, seinem Lieblingsplatz ein wenig Aufmerksamkeit zu schenken und mit einem flotten Wellnessprogramm für ein gepflegtes Aussehen zu sorgen.

Übrigens: Das richtige Pflegemittel oder Reinigungsmittel muss nicht teuer sein! Und oft reicht es, wenn man alle paar Monate für ein wenig Pflege sorgt.

 

                                                                               

Das passende Pflegemittel für jede Gelegenheit:

+ Glattleder Pflegeset

+ Textil Leder Pflegeset

+ Microfaser Reinigungsset
 

 

Dieser Beitrag wurde unter Schlafsofa, Sofas, Wissenswertes, Wohnzimmermöbel abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.